KOSTENLOS – ANONYM

Rufen Sie mich an: 0664 / 262 0 134
Oder schreiben Sie mir an
frauen.ombudsstelle@stadt.graz.at

1. Sprechstunde Herbst 2016:

Die Ombudsstelle kann derzeit aus gesundheitlichen Gründen leider keine Beratungen durchführen!
Der Termin für die nächste Sprechstunde wird im Oktober statt finden.

Bitte um Verständnis!

WER BIN ICH?

ICH BIN IHRE OMBUDSFRAU!

Was heißt das?
Was tue ich als Ombudsfrau für Sie?

Eine Ombudsfrau hat die Aufgabe, in einer
Organisation oder in der Öffentlichkeit ungerechte
Behandlung von bestimmten Personengruppen
zu verhindern. Sie vertritt die Interessen
dieser Gruppe, zeigt Probleme auf und
vermittelt zwischen Menschen,
Organisationen, Institutionen und
öffentlichen Stellen.

Die Ombudsstelle für Grazer
Mädchen und Frauen ist eine
unabhängige Stelle, an die Sie
sich mit allen Fragen rund um
Ihren Alltag und Ihr Leben in
Graz wenden können.

Ich bin Ihr Sprachrohr und erhebe
meine Stimme für Ihre Rechte.

Mag.a Gabriele Metz, MA
 

 

 

                                                                                               ©AKStmk